. . .

Unser Consulting-Ansatz

Consulting-AnsatzDie Kernkompetenz von Ute Clement Consulting liegt in der Initiierung, Umsetzung und Begleitung von internationalen Projekten und Change-Prozessen für Unternehmen. Es geht um das Zusammenwachsen von Unternehmen, Veränderungen in bestehenden Organisationen und um die Steuerung von Projekten. Wir geben den Change-Prozessen, Integrationsprozessen (PMI), Projektbegleitungen eine Struktur und machen sie dadurch steuerbar, visualisierbar und kommunizierbar.

Unser Ansatz nutzt den Top-down- (Visionen, Strategien ...) und Bottom-up-Prozess (Feedbackschleifen). Die Rückmeldungen der involvierten Mitarbeiter führen dabei zur Überarbeitung und Justierung der Strategien und zu modifizierten Umsetzungsmethoden. Auf Basis unseres breit gefächerten, fundierten Know-hows nutzen wir die Kommunikation als unser wichtigstes Werkzeug. Ute Clement Consulting entwickelt eine Kommunikationsarchitektur für Ihre Change-Prozesse, Integrationsprozesse und Projektbegleitungen.

RoadmapDas Schaffen einer Struktur – für das Arbeiten und die Interaktion mit Menschen – steht dabei im Mittelpunkt. Dafür bilden wir Kernteams, halten Integrationsworkshops und steuern die Informationsflüsse kaskadenförmig. Wir schaffen Plattformen und Foren, auf denen erforderliche Kontakte hergestellt und notwendige Veränderungen erläutert werden.

Ute Clement Consulting erarbeitet die Bedeutung des Change-Prozesses für den Einzelnen. Wichtig ist, dass klar, direkt und verständlich kommuniziert wird und jeder Gelegenheit bekommt, seine relevanten Anliegen einzubringen. Gleichzeitig sorgen wir für den Beschluss und die Umsetzung der notwendigen Maßnahmen. Eine Roadmap  für den Change-Prozess visualisiert die geplanten Schritte.

Veränderungen brauchen Zeit, soziale Prozesse kann man nicht beschleunigen. Oder wie Ute Clement es gerne formuliert: „Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.“ Insofern ist unsere Arbeit mittel- bis langfristig ausgerichtet. Seminare als Insellösungen sind dafür kein probates Mittel; dauerhaftes Einüben der zu verändernden Verhaltensweisen, Prozesse und Maßnahmen dagegen zahlt sich aus. Dabei unterstützen wir Sie mit unseren Coaching- und Cross-Cultural-Coaching-Tools.

Wir verfügen sowohl über umfassendes betriebswirtschaftliches wie systemisches Know-how. Dieses Wissen und dessen praktische Umsetzung in vielen Projekten versetzen uns in die Lage, in differenzierten Rollen zu arbeiten. Ute Clement Consulting ist in der Lage, ein betriebswirtschaftliches Tool wie z. B. die Balanced Score Card zu nutzen. Die Umsetzung der Maßnahmen kann mit systemischen Tools realisiert werden. Dadurch lässt sich die Frage „Woran merke ich, dass es funktioniert?“ zweifelsfrei beantworten. Unser Ansatz beinhaltet ein neues Beratungsverständnis, das die unterschiedlichen Sinndimensionen von Organisationen gleichzeitig bearbeitbar macht.
Auch für uns gilt: An unseren Taten, nicht an unseren Worten werden wir gemessen. Das Vorleben und Erleben bewegt Menschen, und genau darin liegt die Stärke von Ute Clement Consulting.

┬á